Webmail

Aus schokokeks.org Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit einem Webmail-System können unsere Benutzer von einem beliebigen Internet-Zugang aus jederzeit auf ihre E-Mails zugreifen.

Wir bieten im Moment zwei Webmail-Systeme an, die Sie gerne auch im Wechsel nutzen können.

Beiden Systemen gemeinsam ist, dass intern mittels IMAP auf die Mailbox zugegriffen wird. Das bedeutet, Sie können sich mit allen Mailbox-Zugangsdaten anmelden, die Sie auch in Ihrem E-Mail-Programm zu Hause eintragen. Sofern Sie Ihre E-Mails zu Hause mit einem POP3-Programm abrufen, befinden sich nur die jeweils neu hinzugekommenen E-Mails auf dem Server. Nur diese können dann mit dem Webmail-System gelesen werden. Nutzen Sie zu Hause IMAP, so haben Sie mit dem Webmail-System Zugriff auf sämtliche Nachrichten in allen Unterordnern.

Alle von uns bereitsgestellten Webmail-Systeme erreichen Sie einheitlich unter webmail.schokokeks.org.


SquirrelMail

SquirrelMail ist ein sehr bekanntes Webmail-System mit einer großen Zahl an Plugins zur Erweiterung. Bei uns ist SquirrelMail schon seit Beginn an im Einsatz und hat sich als sehr belastbar und stabil erwiesen.


RoundCube

Wesentlich moderner tritt das Webmail-System RoundCube auf. Die Bedienung ist stark an das look & feel eines normalen Computer-Programms angelehnt und nicht so typisch für eine Web-Anwendung. Dafür wird ausgiebig von modernen Techniken wie JavaScript und AJAX Gebrauch gemacht.

Der offensichtliche Nachteil dieser Herangehensweise ist, dass es einen modernen und leistungsfähigen Browser benötigt. Manche unserer Kunden benutzen lieber einfache Browser, die nicht alle von RoundCube benötigten Technologien unterstützen.

Momentan ist die Zahl der für RoundCube erhältlichen Plugins noch sehr beschränkt. Die üblichen E-Mail-Funktionen sind jedoch im Basis-Paket enthalten und können schon jetzt uneingeschränkt benutzt werden.