E-Mail/Getmail

Aus schokokeks.org Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Alert.png
Manuelle Konfiguration für fortgeschrittene Nutzer

Diese Seite beschreibt die fortgeschrittene Konfiguration von Mailzugängen mit .courier-Dateien. Die meisten Nutzer werden dies nicht benötigen und können die Anleitung unter E-Mail nutzen.


Die Software Getmail ermöglicht, dass E-Mails automatisch von einem entfernten Server abgeholt werden. Das klassische Unix-Werkzeug für diese Aufgabe ist fetchmail, das jedoch mittlerweile in die Jahre gekommen ist. Getmail besticht u.a. durch seine modulare Architektur. Es kann sowohl von IMAP-Accounts als auch von POP3-Accounts (jeweils wahlweise SSL-gesichert) Mails abholen und lokal weiter verarbeiten. Sowohl für die Weiterverarbeitung (»destination«) als auch für das Abholen der Emails (»retriever«) stehen verschiedene Adapter zur Verfügung.

Beispiel

Die Konfigurationsdatei erwartet Getmail als ~/getmail/getmailrc. Falls man jedoch mehrere unabhängige POP3- oder IMAP-Konten abrufen möchte, bietet sich an die Konfiguration in einzelne Dateien zu setzen und jeweils mit dem Parameter --rcfile=... die passende RC-Datei anzugeben.

POP3S und Courier

Die auf Schokokeks.org vermutlich am häufigsten verwendete Variante ist die Kombination aus POP3 mit SSL-Verschlüsselung zum Empfangen und die lokale Übergabe an Courier zur Zustellung.

Eine passende Konfigurationsdatei sieht dann so aus:

[options]
verbose = 0
read_all = True
delete = True
received = False
delivered_to = False
message_log = ~/.getmail/logfile.log
timeout = 240

[retriever]
type = SimplePOP3SSLRetriever
server = <pop3-server>
username = <pop3-user>
password = <pop3-password>

[destination]
type = MDA_external
path = /usr/bin/sendmail
arguments = ("-f", "%(sender)", "<zieladresse>", )

Wobei <pop3-server>, <pop3-user> und <pop3-password> durch die Zugangsdaten des POP3-Servers und <zieladresse> durch eine Adresse ersetzt werden muss. Soll der Nachrichten-Abruf ohne SSL-Verschlüsselung funktionieren, dann muss lediglich SimplePOP3SSLRetriever durch SimplePOP3Retriever ersetzt werden.

Cron

Ein Aufruf für getmail in der crontab könnte etwa so aussehen:

*/15 * * * * nice -n 15 /usr/bin/getmail --rcfile=/home/<benutzername>/.getmail/getmailrc-2